Dienstag, 26. Mai 2015

Das neue Board für Geschenktüten und die Kuss-Technik

Ich brauchte mal wieder eine kleine Geschenkverpackung und da bot es sich an, mein neues "Stanz- und Falzbrett für Geschenktüten" auszuprobieren, welches ab dem kommenden Dienstag (Jubelmodusan: yeaahhhh, dann ist es endlich soweit und wir dürfen aus dem neuen Katalog bestellen, Jubelmodusaus) erhältlich sein wird! 

Die Handhabung ist echt kinderleicht. Beim ersten Mal sollte man sich zwar einmal an die bebilderte Anleitung halten, aber dann funktioniert es sicher. 

Das Designerpapier "Neutralfarben" hier stammt auch schon aus dem neuen Katalog. Wir Demos durften ja vorab schon ein paar auserwählte neue Produkte bestellen und das tolle Disgnerpapier musste ich einfach gleich haben. Ich kann Euch sagen, es ist der Hit! Ein Bogen ist schöner als der Andere! Besonders angetan hat es mir das Muster mit der Schrift. 

Hier bei meiner Tüte habe ich als Farbe Savanne gewählt. Im Nu war also die kleine Tüte gefalzt und zusammengeklebt. Durch die Verschlusslöcher, die sich auch mit dem Brett stanzen lassen, habe ich ein Stück Spitzenband in Saharasand gezogen. 


Den Stempel "Hi" aus dem Set "Du bist fabelhaft" habe ich mit der Kuss-Technik aufgestempelt. Und zwar wird hierbei zuerst der flächige Stempel mit dem Schriftzug eingefärbt (hier in der Farbe Minzmakrone) und dann auf einem bemusterten Stempel abgestempelt, bevor er auf flüsterweißen Farbkarton aufgebracht wird. Und schon entsteht dieses sanfte Hintergrundmuster! 

Super Technik und ganz einfach nachzumachen. Probiert es aus! 


Ich wünsche Euch einen fabelhaften Start in die neue Woche! 

Eure Betty

Kommentare:

  1. Hallo Betty,

    die Tüte sieht wirklich toll aus. Mal schauen, ob ich mir das Stanzbrett nicht auch noch mal zulegen werde :)

    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Kerstin, für Deinen liebe. Kommentar! Ja das Board kann ich Dir nur empfehlen, es ist echt leicht zu bedienen und man ist so flexibel was die Tüten-Größe angeht! Klasse !
      Ganz liebe Grüße,
      Betty

      Löschen
  2. Wie schön! Ja, das Stanzbrett ist wirklich Klasse! Da kann ich mich nur anschließen! LG, Karo

    AntwortenLöschen